Your search for 'stater' matched 6548 lots from auctions added in the last six months.
To search our full database of over 7 million records, please subscribe to CoinArchives Pro.

Search for 'stater' in upcoming auctions at  NumisBids.com
Auction DatePrice Realized
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 9
DEUTSCHLAND. VINDELIKER. Typ Rolltier. Stater ø 18mm (7,40g). Ende 2. - 1. Hälfte 1. Jh. v. Chr. Vs.: Drache mit eingerolltem Körper n. l. Rs.: Torques mit sechs Kugeln. Kellner Typ I A; Flesche 286. Gold! ss Aus Privatsammlung, erworben vor 2007. Estimate: 600 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 10
DEUTSCHLAND. VINDELIKER. Typ Vogelkopf. Stater ø 18mm (7,51g). ca. 75 - 50 v. Chr. Vs.: Vogelkopf n. l., Schnabel zwischen zwei Kugeln, davor Dreiviertelkranz. Rs.: Torques mit drei Kugeln. Slg. Schörghuber 549; Kellner Typ II A; Slg. Flesche 293 ff. Gold! Prägeschwächen, ss Aus Privatsammlung, erworben vor 2007. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 11
DEUTSCHLAND. VINDELIKER. Typ "Leerer Blattkranz". Stater ø 17mm (7,55g). Ende 2. - 1. Hälfte 1. Jh. v. Chr. Vs.: Blattkranz aus gegenläufigen Blättern mit Kugeln an den Enden, im Scheitel Punkt, in der Öffnung drei kleine Dreiecke, oben nur vier Blätter (sic!). Rs.: Torques mit sechs Kugeln. Kellner Typ II D; Slg. Flesche 303 f. Aus Privatsammlung, erworben vor 2007. Gold! Prägeschwächen, ss Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 12
BÖHMEN UND SLOWAKEI. BOIER. Muscheltyp (Vorstufe). Stater ø 21mm (7,29g). 2. Jh. v. Chr. Vs.: Unregelmäßiger Buckel. Rs.: Konkav mit zwei Erhebungen und unregelmäßigem Liniennetz. Paulsen Taf.13.283287; Slg. Lanz 48. Gold! st Estimate: 1200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 18
BARBARISCHE IMITATIONEN GRIECHISCHER MÜNZEN. Nach Alexander III. "Stater" ø 17mm (8,63g). 3. - 2. Jh. v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. r. Rs.: ΑΛΕΞΑΝΑΙV (sic), stehende Nike mit n. l. gewandtem Kopf, l. Dreizack. Price 127 (Vorbild). Gold! R! Gut zentriert auf breitem Schrötling, kleine Kratzer, ss-vz Estimate: 2000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 22
KAMPANIEN. HYRIA. Didrachme ø 21mm (7,34g). ca. 400 - 355 v.Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l. Auf dem Helmkessel Lorbeerkranz und Eule. Rs.: ΥΡΙΝΑ, menschenköpfiger Stier n. l. SNG Cop. 377; SNG München 194ff. HN Italy 539. Fein getönt, ss Erworben 1983 bei Schulz, Stuttgart. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 23
KAMPANIEN. NEAPOLIS. Didrachme ø 19mm (7,39g). ca. 300 v. Chr. Vs.: Kopf der Nymphe Parthenope n. r. umgeben von Delfinen. Rs.: Im Abschnitt [ΝΕ]ΑΠΟΛΙΤΩΝ], Nike bekränzt einen menschenköpfigen Stier n. r., darunter ΟΥΙΛ. SNG München 218; HN Italy 576. Guter Stil, leichte Korrosionsspuren und aus unsauberem Stempel, ss Erworben 1985. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 24
KAMPANIEN. NEAPOLIS. Didrachme ø 20mm (7,30g). ca. 326/317 - 290 v. Chr. Vs.: Kopf der Nymphe Parthenope n. r., dahinter Kantharos, darunter ΧΑΡΙ. Rs.: [ΝΕΑΠΟΛΙΤΩΝ], Nike bekränzt einen menschenköpfigen Stier, darunter K. SNG München 245 (Var.); HN Italy 571. Schöne dunkle Tönung, ss Erworben 1964. Estimate: 150 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 25
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 22mm (7,85g). um 340 -335 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter bekränzt sein Pferd, darunter ein kniender Diener, der den Huf des Pferdes reinigt. Davor Φ. Rs.: Phalantos auf Delfin, in der R. Dreizack, in der Linken Rundschild, oben ΤΑΡΑΣ, unten E. Vlasto 510 (stl.); Fischer-Bossert 695 (stgl.). R! Vs. etwas flau, gutes ss Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 26
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 22mm (7,23g). 355 - 340 v. Chr. Vs.: Reiter mit bebuschtem Helm und schräg gestelltem Schild n. r. Darunter Δ. Rs.: ΤΑΡΑΣ im rechten Feld, Phalantos reitet mit geschultertem Dreizack auf einem Delfin n. l. Darunter K. Fischer-Bossert Gruppe 47. 662 (V 253 / R 513). HN Italy 945; HGC 1, 811. Ex Münzzentrum Köln Auktion 58, 1986, 1275. R! Schwarz glänzender Hornsilberbelag, gutes ss Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 27
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 20mm (7,91g). ca. 302 - 280 v. Chr. Vs.: EY / [ΝΙΚΩΝ], Reiter mit Schild n. l. Rs.: ΤΑΡΑΣ / API, Phalantos mit Kornähre reitet auf Delfin n. l., darunter Speerspitze. Vlasto 701ff. HN Italy 969. HGC 1, 817. Herrlich getönt und scharf ausgeprägt! vz Ex Italo Vecchi Ltd Auction 2, London 1996, 107. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 28
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 19mm (7,67g). 315 - 300 v. Chr. Vs.: Reiter mit Schild u. Speeren n. r. Darunter ΣΑ. Rs.: ΤΑΡΑΣ im rechten Feld, Phalantos reitet mit Kantharos auf einem Delfin n. l. Darunter Delfin. Links in den Feldern [Σ]-Ω und Punkt. Fischer-Bossert Gruppe 73. 891 (V 344 / R 693). HN Italy 937. Erworben 1958! R! Herrliche Tönung, Schrötlingsfehler, gutes ss Vom Rückseitenstempel mit dem Punkt bei Fischer-Bossert nur ein Belegexemplar! Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 29
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 22mm (7,83g). 302 - 280 v. Chr. Vs.: Reiter n. r. bekränzt seine Pferd, darunter ΦΙΛΙ/ΑΡΧΟΣ, darüber ΣΑ. Rs.: Phalantos mit Weintraube reitet auf Delfin n. l., darunter ΑΓΑ, oben rechts ΤΑΡΑΣ. Vlasto 673; HN Italy 960. In den Feldern Kratzer, Vs. kleiner Schrötlingsfehler, ss-vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 30
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 20mm (6,44g). um 272 - 240 v. Chr. Vs.: ΦΙΛΙΣΚΟΣ, Reiter im Grußgestus n.r. Rs.: ΤΑΡΑΣ, Taras mit Kantharos und Dreizack auf Delfin n.l., darunter Dreifuß. Vlasto 888; HN Italy 1036; HGC 1, 891. vz Estimate: 350 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 31
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 22mm (7,92g). 302 - 281 v. Chr., Magistrat Philon. Vs.: ΦΙΛΩΝ, nackter Reiter n. l. galoppierend, mit der ausgestreckten R. kleinen Rundschild haltend, r. oben i. Feld Ε[Υ]. Rs.: ΤΑΡΑΣ, Phalantos auf Delfin n. l. reitend, auf der R. Nike haltend, die ihn bekrönt, mit dem l. Arm sich aufstützend, darunter Wellenlinien. Vlasto 686; HN Italy 964; HGC 1, 815. Fein getönt, Rs. leichter Grünspanbelag, ss-vz Erworben 1973. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 32
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 22mm (7,46g). 281 - 276 v. Chr. Vs.: Reiter mit Schild, von Nike mit langem Gewand n. l. geführt. Rs.: Phalantos auf Delfin n. l., mit der R. nach vorne weisend, mit der L. Schild haltend, darunter Wellenlinien, davor ΖΟΡ und ΤΑΡΑΣ. Vlasto 781. Vs. leicht raue Oberfläche, vz Estimate: 1500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 33
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 21mm (6,48g). ca. 281-272 v. Chr. Vs.: Reiter mit Sternschild n. l. galoppierend. Darüber ΖΩ, darunter Monogramm und ΑΠΟΛΛΩ. Rs.: Phalantos auf Delfin n. l. mit Weintrauben und Spindel, dahinter ΑΝΘ, darunter ΤΑΡΑΣ. Vlasto 789ff.; SNG ANS 1141; HN Italy 1013; HGC 1, 887. Ex Hirsch Nachf. Auktion 166, München 1990, Los 32. Herrliche dunkle Tönung, fast vz Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 34
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 20mm (6,35g). ca. 272 - 240 v. Chr. Beamter Philotas. Vs.: Reiter n. l. sein Pferd bekränzend, darüber ΔΙ, darunter ΦΙΛΩ/ΤΑΣ. Rs.: ΤΑ-ΡΑΣ, Phalantos mit Kantharos und Spindel auf Delfin n. l., r. im Feld Eule. Vlasto 846ff.; HN Italy 1024; HGC 1, 889. Gutes ss Erworben 1977. Estimate: 150 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 35
KALABRIEN. TARENT. Didrachme ø 18mm (6,35g). ca. 275 - 235 v.Chr. Vs.: Nackter Reiter nach r. bekränzt sein Pferd, davor ΦΙ, darunter ΑΡΙΣΤΟ/ΚΡΑΤΗΣ. Rs.: Phalantos mit Dreizack in der Linken und Kantharos in der Rechten reitet auf Delfin n. l., davor ΠΙ, darunter ΤΑΡΑΣ, r. im Feld ithyphallische Herme. Vlasto 908f.; HN Italy 1041; HGC 1, 895. R! Schöne Tönung, gutes ss Erworben 1977. Estimate: 150 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Need access to more market information?

Research tools for professionals
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 37
LUKANIEN. HERAKLEIA. Didrachme ø 24mm (7,85g). Circa 390 - 340 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena n. r., auf dem Helmkessel Skylla, die einen Stein schleudert, davor EY. Rs.: ΗΡΑΚΛΗΙΩ-Ν, Herakles mit dem Nemeischen Löwen kämpfend, dahinter Keule, am Boden Oinochoe. Van Keuren 51 (Vs. stgl.); HN Italy 1378. Vs. Kratzer im Feld hinter dem Nackenschutz, ss-vz Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 38
LUKANIEN. HERAKLEIA. Didrachme ø 20mm (7,07g). 276 - 250 v. Chr. Vs.: Athena mit bekränztem, korinthischem Helm n. l. Dahinter ΦΙ. Rs.: ΗΡΑΚΛΕΙΩΝ, stehender Herakles mit Keule und Löwenfell links wird von auf der Rechten gehaltener Nike bekränzt. Links im Feld ΣΩΣΙ/ΒΙΟΣ. SNG ANS 83; HN Italy 1393. Tönung, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 56, 1985, 61. Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 39
LUKANIEN. HERAKLEIA. Didrachme ø 20mm (7,73g). 281 - 278 v. Chr. Vs.: Athena mit korinthischem Helm n. r., auf dem Helmkessel Skylla, darüber [ΗΡ]ΑΚΛΗΙΩ-Ν, dahinter E. Rs.: Herakles frontal stehend mit Keule in der Linken und Löwenfell, Pfeil und Bogen in der Rechten, l. Eule. SNG ANS 77; HN Italy 1385. vz Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 40
LUKANIEN. HERAKLEIA. Didrachme ø 20mm (7,74g). 281 - 278 v.Chr. Vs.: ΗΡΑΚΛΙΩΝ, Athena mit korinthischem Helm n. r., auf dem Helmkessel Skylla. Rs.: Herakles frontal stehend mit Bogen u. Pfeilen in der Linken, herabfallendem Löwenfell am linken Arm, die rechte auf die Keule gestützt. Links Eule. HGC 1, 78; HN Italy 1385. ss Ex Hirsch Nachf. Auktion 197, 1997, 27. Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 41
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 30mm (7,30g). 540 - 510 v. Chr. Vs.: Kornähre, META. Rs.: Kornähre incus. Noe Class IV, Taf. 7, 90 (stgl.); HN Italy 1470; HGC 1, 1027. Herrliche dunkle Tönung, kleiner Schrötlingsriss bei 6 Uhr, ss-vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 42
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 24mm (7,99g). 510 - 470 v. Chr. Vs.: META, Ähre. Rs.: Ähre incus. Noe Metapont I, Klasse 10; HGC 1, 1028. Dunkle Tönung, ss-vz Estimate: 1200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 43
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 22mm (7,63g). ca. 430 - 400 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit mehrfach umgebundener Taenie n. r. Rs.: [ME]TA, Kornähre. Noe 373 (stgl.); HN Italy 1532. Tönung, Rs. kleine Stempelfehler, ss Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 44
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 20mm (7,85g). 340 - 330 v.Chr. Vs.: Kopf des Leukippos nach r. Darüber ΛΕΥΚΙ[...]. Links Hund. Rs.: Kornähre mit Halm nach r., darüber Vogel, l. META. Johnston B 3.1ff.; HN Italy 1576. Erworben bei Baranowsky 1958. Gut zentriert auf breitem Schrötling! Fein getönt, ss-vz Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 45
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 21mm (7,87g). 330 - 290 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit Ährenkranz n. r. Rs.: META, Kornähre, auf dem Blatt r. ein Stern, l. unten ΛΥ. Johnston C 8; HN Italy 1592. Fast vz Ex Leu Numismatik AG Web Auction 4, Winterthur 2018, Los 37. Aus einer europäischen Privatsammlung von vor 2005. Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 46
LUKANIEN. METAPONT. Didrachme ø 20mm (7,74g). Circa 330 - 290 v. Chr. Vs.: Kopf der Demeter mit Ährenkranz, Ohrring und Halskette n. r. Rs.: ΜΕΤΑ, Gerstenähre, darüber Pflug, r. unten im Feld ΜΑ[Χ]. Johnston Klasse C 1.272 Taf. 8f.; HN Italy 1581. Tönung, aus verbrauchten Stempeln, ss Erworben 1965. Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 47
LUKANIEN. POSEIDONIA. Didrachme ø 20mm (7,62g). 410 - 350 v. Chr. Vs.: ΠΟΣΕΙΔΩΝ, Apollon, den Dreizack zum Angriff über den Kopf schwingend, n. r., vor ihm Delfin. Rs.: ΠΟΣΕΙ-ΔΑΝΙΑ, Opferstier n. l. Davor Sproß. Im Abschnitt Fisch. HN Italy 1138b (Var. Beizeichen?); HGC 1, 1154. Attraktive Tönung, ss Erworben 1970. Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 50
LUKANIEN. THOURIOI. Didrachme ø 20mm (7,74g). 443 - 410 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit lorbeerbekränztem Helm n. r. Rs.: ΘΟΥΡΙΩΝ, Stier mit gesenktem Kopf auf Standlinie n. r. gehend, davor E, darunter Thunfisch. SNG ANS 942 (Var.); HN Italy 1775; HGC 1258. Dunkle Tönung, Rs. Grafitto O, gutes ss Erworben 1969. Estimate: 800 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 51
LUKANIEN. THOURIOI. Didrachme ø 20mm (7,64g). ca. 410 - 400 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena n. r., auf dem Helm Hippokamp. Rs.: Angreifender Stier auf Standlinie n. l., darüber ΘΟΥΡΙΩΝ. Auf der Standlinie Piloshelm. SNG ANS 939 (stgl.); HGC ; HN Italy . RR! Prachtvoller Stil in der Art des Phrygillos! Tönung, gutes ss Erworben 1970. Seltene, frühe Emission mit Hippokampenhelm! Die Variante ist in den Überblickswerken HGC und Historia Nummorum bei Didrachmen nicht aufgeführt! Estimate: 600 ...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 52
LUKANIEN. THOURIOI. Didrachme ø 21mm (7,92g). 443 - 410 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit einem mit einem Olivenzweig bekränztem Helm n. r. Rs.: ΘΟΥΡΙΩΝ, Stier mit gesenktem Kopf auf Standlinie n. r. gehend, darunter Δ, im Abschnitt Thunfisch. HN Italy 1760; HGC 1258. Leichte Tönung, ss Erworben 1974 bei Uhlemann. Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 53
LUKANIEN. THOURIOI. Didrachme ø 22mm (7,86g). ca. 410 - 400 v.Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm, auf dem Helmkessel Skylla. Rs.: ΘΟΥΡΙΩΝ, linkshin stoßender Stier, darunter Vogel, im Abschnitt Fisch. SNG München 1173; Franke-Hirmer 251; SNG Lloyd 469; HGC 1259. Erworben 1984 bei Uhlemann. Signiertes Werk des Phrygillos! Tönung, Schrötlingsfehler, ss Die Stempel entstammen dem Oeuvre des Phrygillos, der nicht nur mit seiner Initiale signiert, sondern auch durch den Vogel auf dem ...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 54
LUKANIEN. THOURIOI. Didrachme ø 23mm (7,35g). ca. 400 - 350 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf dem Helmkessel Skylla. Rs.: Nach rechts stoßender Stier, darüber ΘΟΥΡΙΩΝ. SNG ANS 1000 (stgl.); HGC ; HN Italy (vgl. 1805, Tetradrachme). RRR! Selten mit Linkskopf! Leicht getönt, ss Erworben 1984 bei Kricheldorf. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 55
LUKANIEN. VELIA. Didrachme ø 21mm (7,37g). ca. 350 - 310 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf dem Helmkessel linkshin galoppierender Kentaur mit Ruder, hinter dem Nacken Monogramm. Rs.: ΥΕΛΗΤΩΝ, Löwe an einer Beute nagend n. l., darüber A, darunter Monogramm. Williams, Velia 351 (stgl.); HN Italy 1296. Tönung, gut zentriert, Vs. Kratzer l. im Feld, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 17, 1986, 1281. Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 56
LUKANIEN. VELIA. Didrachme ø 20mm (7,56g). ca. 293/90 - 280 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf dem Helmkessel springender Greif, auf dem Nackenschutz Φ, hinter dem Nacken Monogramm. Rs.: Löwe n. r., darüber Kerykeion, im Abschnitt ΥΕΛΗΤΩΝ. SNG Cop. 1585; Williams, Velia 517ff. HN Italy 1325. Erworben 1964. Attraktive Tönung, gutes ss Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 57
LUKANIEN. VELIA. Didrachme ø 22mm (7,35g). ca. 290 - 275 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. l., auf dem Helmkessel springender Greif, dahinter Monogramm. Rs.: ΥΕΛΗΤΩΝ, Löwe reißt einen zusammenbrechenden Hirsch. Williams, Velia Period IX 567 (stgl.); HN Italy 1318. Leichte Tönung, ss-vz Ex Hirsch Nachf. Auktion 169, München 1991, Nr.75. Estimate: 800 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 60
BRUTTIUM. KAULONIA. Didrachme ø 31mm (7,39g). ca. 525 - 500 v. Chr. Vs.: KAVΛ, Apollon n. r. schreitend, in der erhobenen R. Zweig haltend, auf dem ausgestreckten Unterarm läuft eine kleine Figur mit Zweig n. r., r. zu Füßen des Gottes stehender Hirsch. Rs.: Die Vs. incus ohne Legende. Rutter, HN Italy 2035; HGC 1416. Erworben 1973 bei Finck, Kirchheim. Fein getönt und gut zentriert, ss Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Need access to more market information?

Research tools for professionals
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 61
BRUTTIUM. KAULONIA. Didrachme ø 20mm (7,75g). ca. 475 - 425 v. Chr. Vs.: ΚΑΥΛ, Apoll schreitet n. r. aus u. hält in der erhobenen Rechten einen Lorbeerkranz, auf dem ausgestreckten l. Arm läuft eine kleine männliche Figur n. r., r. im Feld ein stehender Hirsch. Rs.: ΚΑΥΛ (retr.), rechtshin stehender Hirsch, davor Zweig. SNG ANS 175; HN Italy 2046; HGC 1419. Schöne Tönung, Rs. leichte Korrosionsspuren und Kratzer, ss Erworben 1985. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 62
BRUTTIUM. KROTON. Didrachme ø 23mm (7,63g). 425 - 350 v. Chr. Vs.: Kopf der Hera Lacinia in Dreiviertelansicht n. r. Rs.: [ΚΡΟ]ΤΟΝΙΑΤΩΝ, auf seinem Löwenfell lagernder Herakles mit Kotyle in der Rechten und Keule in der Linken. Rechts am Felsen lehnt ein Bogen. SNG ANS 374 (stgl.); SNG Cop. 1801; SNG München 1456; HN Italy 2167. Tönung, Vs. Stempelbruch, ss Ex Giessener Münzhandlung Auktion 92, München 1998, 59. Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 63
BRUTTIUM. KROTON. Didrachme ø 31mm (7,15g). 530 - 500 v. Chr. Vs.: KPO/TON, Dreifuß mit Löwenfüßen, darin Kessel mit drei Ringhenkeln und zwei Schlangenköpfen. Rs.: Dreifuß incus. HN Italy 2075; Attianese, Kroton 5. Ex Hirsch Nachf. Auktion 173, München 1992, Nr.58. Glänzender schwarzer Hornsilberbelag, ss-vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 65
BRUTTIUM. TERINA. Didrachme ø 22mm (7,31g). 445 - 425 v. Chr. Vs.: Nymphenkopf in Lorbeerkranz n. l. Rs.: ΤΕΡΙ-ΝΑΙΟΝ, auf einer Hydria n. l. sitzende Nike mit einem Kerykeion in der Linken u. einem Kranz in der vorgestreckten Rechten. SNG München 1723 (stgl.9); SNG ANS 801 (stgl.); Regling 9 (stgl.) (V F / R q); HN Italy 2575. Herrlich getönt! Feine Schrötlingsrisse, Fassungsspuren, Rs. etwas flau, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 48, 1983, 112. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 66
BRUTTIUM. TERINA. Didrachme ø 21mm (7,00g). ca. 420 - 400 v. Chr. Vs.: ΤΕΡΙ-ΝΑΙΩΝ, Nymphenkopf in Lorbeerkranz n. r. Rs.: Auf einem Cippus n. l. sitzende Nike mit einem Kerykeion in der Linken u. einem Kranz in der vorgestreckten Rechten. Am Boden vor dem Cippus ein Granatapfel. Regling 69 (stgl.) (V FF / R xxx); HN Italy 2618; HGC 1749. Herrlich getönt! Rs. Stempelfehler bei 2 Uhr, ss Ex Münchner Sammlung AO; ex Hess-Leu Auktion Auktion 29, Luzern 1965, Los 46. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 68
SIZILIEN. AKRAGAS. Didrachme ø 21mm (8,60g). ca. 480/78 - 470 v. Chr. Vs.: ΑΚ/ΡΑ, stehender Adler n. r. Rs.: Krabbe, darunter Gerstenkorn, alles im runden Incusum. Westermark, Akragas S. 88 Nr. 284. Gruppe IV mit Taf. 19 (dieses Exemplar!); HGC 2, 100; Jenkins Group IV. Westermark plate coin! Ex Virzi collection, Hirsch 32, 1912, 24. Herrlich getönt, ss-vz Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 74
SIZILIEN. GELA. Didrachme ø 19mm (8,47g). ca. 490 - 480 v. Chr. Vs.: Reiter eine Lanze schwingend n. r. Rs.: ΓΕΛΑ, Protome eines menschenköpfigen Stieres n. r. Jenkins 28 (O 9 / R 11); SNG ANS 15; Franke-Hirmer Taf.43 (Vs. stgl.). Erworben in den 1970er/1980er Jahren. Zarte Tönung, fast vz Estimate: 800 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 93
SIZILIEN. SELINUNT. Didrachme ø 23mm (8,83g). ca. 540 - 515 v. Chr. Vs.: Dreigliedriges Eppichblatt, oben u. unten je zwei seitliche Kugeln. Rs.: Quadratum incusum mit zehn abwechselnd vertieften oder erhöhten Feldern. SNG ANS 665; HGC 2, 1209. vz Ex Apollo to Apollo collection. Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 94
SIZILIEN. SELINUNT. Didrachme ø 24mm (8,93g). um 500 v. Chr. Vs.: Eppichblatt umgeben von vier Punkten. Rs.: Zehngeteiltes Incusum mit unterschiedlich tief abgesenkten Feldern. SNG Cop. 592; SNG ANS 665ff.; HGC 1209. Dunkle Tönung, scharf ausgeprägt, Vs. Prägeschwäche, vz Ex Gorny & Mosch Auktion 130, München 2003,1063. Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 95
SIZILIEN. SELINUNT. Didrachme ø 22mm (8,51g). Um 450 v.Chr. Vs.: ΣΕΛΙΝΟΝΤΙΟΝ, jugendlicher Herakles bändigt den kretischen Stier. Rs.: Jugendlicher Flussgott mit Zweig in der Linken und Schale in der Rechten, l. Naiskos mit Schlange, r. Eppichblatt und Kranich. SNG ANS 702ff.; HGC 1224; Dunkle Tönung, ss Ex Hirsch Nachf. Auktion 150, München 1986, 126. Das Bild des Avers bezieht sich auf die Gründungsgeschichte Selinus, das im 7. Jh. v. Chr. von Siedlern aus Megara Hyblaia gegründet wurde....
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 102
SIZILIEN. SYRAKUS. Herrschaft der Deinomeniden, 485 - 466 v. Chr. Didrachme ø 20mm (7,19g). ca. 485-480 v. Chr. Vs.: Nackter Reiter n. r. Rs.: ΣΥΡΑ-ΚΟΣ-ΙΟΝ, Kopf der Arethusa n. r. umgeben von drei Delfinen. Boehringer 98 (V46/R66). SNG ANS 26 (gleicher Stempel). Rizzo pl. XXXIV, 23 (gleicher Stempel). HGC 2, 1353. Ex Italo Vecchi Collection. Fein getönt, Korrosionsspuren am Rand, gutausgeprägt, ss/vz Estimate: 800 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 123
SIZILIEN. SYRAKUS. Agathokles, 317 - 289 v. Chr. Didrachme ø 20mm (8,34g). Vs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm mit Greif auf dem Helmkessel n. r. Rs.: ΣΥΡ-Α-ΚΟΣΙΩ-[Ν], Pegasos n. l., darunter Triskeles. Calciati, Pegasi 9/3; HGC 1402; Franke-Hirmer Taf. 47, 133. Tönung, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 54, 1985, 69. Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 132
SKYTHISCHE DYNASTEN UND KÖNIGE. Koson. Stater ø 20mm (8,37g). ca. 42 v. Chr. Mzst. Olbia. Vs.: Konsul M. Iulius Brutus zwischen zwei Liktoren n. l., im Feld l. Monogramm, im Abschnitt ΚΟΣΩΝ. Rs.: Adler n. l. auf Zepter mit ausgebreiteten Schwingen und Kranz in der r. Kralle. SNG Cop. 123. RPC 1701A. BMC 1. Gold! vz-St Ex Gorny & Mosch Auktion 195, 2011, Los 96. Estimate: 1500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 136
THRAKIEN. ABDERA. Stater ø 23mm (12,30g). ca. 362/1 v. Chr. Vs.: ΑΒΔΗ, Greif n. l. hockend, davor Zikade. Rs.: ΕΠΙ ΦΙΛΑ- ΔΟΣ, nackter, auf einem über einem Felsen ausgebreiteten Löwenfell sitzender Herakles, der die Keule auf sein r. Knie stützt u. sich versonnen umwendet. HGC 3, 1199; AMNG II 105, Taf. II, 40; SNG Lockett 1132; Gulbenkian 447. RR! Vs. leichter Doppelschlag, fast vz Ex Baldwin's Auctions, Auction 37, London 2003, Los 593; ex CNG, Sale 39, London 1996, Los 391. Estimate: 7...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 137
THRAKIEN. ABDERA. Stater ø 22mm (10,20g). 320-319 v. Chr. Vs.: ΑΒΔΗ/ΡΙΤΕΩΝ, liegender Greif n. l. Rs.: ΕΠΙ Δ[ΙΟ]/ ΝΥΣΑΔΟΣ, Apollonkopf mit Lorbeerkranz n. r. May 535 (Vs. stgl.). HGC 3, 1211 (korr. Beamtenname). Tönung, Rs. kleine Korrosionsstelle, ss Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 144
THRAKIEN. MARONEIA. Stater ø 23mm (10,58g). ca. 386/5 - 348/7 v. Chr. Vs.: N.l. springendes Pferd, darunter Dreizack. Rs.: ΕΠΙ ΖΗΝΩΝΟΣ, Weinrebe in Linienquadrat. Schönert-Geiss, Maroneia 468ff. Erworben 1985. Dunkle Tönung, ss Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 152
MAKEDONIEN. LETE. Stater ø 20mm (9,98g). ca. 525 - 480 v. Chr. Vs.: Ithyphallischer Satyr mit Pferdeschwanz u. Pferdeohren ergreift mit der Rechten eine widerstrebende Nymphe am r. Handgelenk, die n. r. entfliehen will, im Feld oben u. am l. Rand Kugel. Rs.: Durch zwei Diagonale viergeteiltes Quadratum incusum mit unregelmäßigen Feldern. SNG ANS 955 (Lete); Svoronos, Hell. Prim. Taf. VIII 4; AMNG III/2 14 Taf. XIV, 29; Traité I, 1568. Dunkle Tönung, gutes ss Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 156
MAKEDONIEN. SERMYLIA. Stater (16,83g). ca. 480 - 470 v. Chr. Vs.: Reiter r. mit erhobener Rechten u. Lanze n. r. Rs.: Viergeteiltes Incusum. AMNG 3, Tf. XXI,5; HGC 3/I, 661. RR! Feine Tönung, ss Ex Fritz Rudolf Künker, E-Auction 69, Osnabrück 2021, Los 15. Diese Tetradrachmen im attisch-euboäischen Standard wurden als Statere bezeichnet. Siehe Psoma, Selene E., The "Sermylia" group of Coins, in: Nomismatika Khronika 20 (2001), S. 31 ff. Estimate: 4000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 160
MAKEDONISCHE KÖNIGE. Archelaos I., 413 - 399 v. Chr. Stater ø 22mm (10,24g). Mzst. Aigai oder Pella. Vs.: Jugendlicher, unbärtiger Kopf mit Binde nach r. Rs.: ΑΡΧΕ/ΛΑ [O], Pferd mit schleifenden Zügeln im Passschritt n. r. U. Westermark in Carson - Jenkins Essays Gruppe 2, Series 2 (Taf. VI); SNG ANS 65ff; HGC 3 I; 795. ss Ex Gerhard Hirsch Nachfolger, Auktion 169, München 1991, 237. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 165
MAKEDONISCHE KÖNIGE. Alexander III. der Große, 336 - 323 v. Chr. Stater ø 18mm (8,56g). ca. 323 - 315 v. Chr. Vs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm u. Korkenzieherlocken n. r. Rs.: ΑΛΕΞΑΝΔΡΟΥ, Nike mit Stylis u. Kranz, l. im Feld Ruder. Price 3149; Müller 632. Gold! Vs. kleine Kratzer, ss/vz Ex Auktionshaus Ulrich Felzmann, Auktion 168, Düsseldorf 2020, 35. Estimate: 2000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Need access to more market information?

Research tools for professionals
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 178
THESSALIEN. LARISSA. Didrachme ø 25mm (12,29g). ca. 356 - 336 v. Chr. Vs.: Kopf der Nymphe Larisa mit Stirnband von vorn leicht n. l. gewandt. Rs.: ΛΑΡΙ/[ΣΑΙΩΝ], Pferd mit Zügeln n. r. BCD Thessaly II Nr. 303; HGC 4, 409. Leichte Schürfkratzer am Rs.-Rand, scharf ausgeprägt, leicht irisierende Tönung, vz Ex Classical Numismatic Group, e-Auction 338, 2014, Los 46; ex Sammlung BCD. Estimate: 5000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 185
ILLYRIEN. DYRRHACHION. Stater ø 21mm (11,04g). ca. 340 - 280 v. Chr. Vs.: Kuh n. r. stehend u. Kalb säugend. Rs.: Δ/ΥΡ (retr.), florales Ornament ("Alkinoos-Gärtchen"), darunter Beizeichen Keule n. l., das Ganze in einem Kreis. BMC 1; HGC 34. Dunkle Tönung, ss Erworben 1981. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 186
EPIRUS. AMBRAKIA. Stater ø 22mm (8,50g). ca. 426 - 404 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter A. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter Eule im Frontalansicht. Calciati, Pegasi 39; HGC 3/I, 203. R! Tönung, ss/fast vz Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 187
AKARNANIEN. ANAKTORION. Stater ø 22mm (8,17g). ca. 345 - 300 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Monogramm AN. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. r., dahinter Monogramm u. Palmenzweig n. l. Calciati, Pegasi 15; HGC 4, 756. Rs. Prüfhieb, ss Estimate: 200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 188
AKARNANIEN. ANAKTORION. Stater ø 21mm (8,45g). ca. 350 - 300 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Monogramm AN. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., davor ΕΠΙ, dahinter ΔΩ u. Dreschflegel. Calciati, Pegasi 61; HGC 4, 763 (Rs. stgl.). R! Vs. Stempelfehler, gutes ss Ex Apollo to Apollo Collection. Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 189
AKARNANIEN. LEUKAS. Stater ø 24mm (8,53g). ca. 320 - 280 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Λ. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter ΣΩ u. Halbmond. Calciati, Pegasi 149 (Rs. stgl.); HGC 4, 825. Schöne, leicht schimmernde Tönung, Rs. kleine Stempelfehler am Hals, ss/vz Erworben in den 1970er - 1990er Jahren. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 192
BÖOTIEN. THEBEN. Stater ø 20mm (12,10g). 425 - 395 v. Chr. Vs.: Böotischer Schild. Rs.: Θ-[Ε], bärtiger Kopf des Dionysos mit Weinlaubkranz n. r. im Incusum. BCD Boeotia 442 und 443; HGC 435. Schöne Tönung, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 47, 1982, Los 75. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 193
BÖOTIEN. THEBEN. Stater ø 21mm (12,15g). ca. 395 - 338 v. Chr. Vs.: Böotischer Schild. Rs.: ΔΙ-ΟΚ, Volutenkrater. BMC 132 (K außerhalb des Schrötlings, daher nicht aufgenommen); BCD Boeotia 550. Tönung, Rs. leichter Doppelschlag und Kratzer im Feld, ss Ex Münzzentrum Köln Auktion 53, 1984, Los 1589. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 194
BÖOTIEN. THEBEN. Stater ø 22mm (12,00g). 379 - 338 v. Chr. Vs.: Böotischer Schild. Rs.: ΘΕ - ΟΓ, Amphora. BMC 145; BCD Boeotia 503; SNG Cop. 228; Hepworth 58; Head, Boeotia 65. Schöne Tönung, ss Ex Müller Solingen Auktion 72, 1992, Los 60. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 195
BÖOTIEN. THEBEN. Stater ø 22mm (12,06g). 371 - 338 v. Chr. Magistrat Damokl(es). Vs.: Böotischer Schild. Rs.: ΔΑ-ΜΟ/Κ-Λ, Volutenkrater, darüber Keule. BMC 131; BCD Boeotia 578; SNG Cop. 327; Head, Boeotia S. 64. ss-vz Aus der Sammlung Dr. R. K. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 204
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 22mm (8,42g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. r. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. r., dahinter Schlange. Calciati, Pegasi 222; HGC 4, 1834; Ravel 513. Schöne Tönung, ss/gutes ss Erworben 1971. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 205
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 23mm (8,54g). ca. 405 - 345 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. schreitend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., davor Delfin, dahinter Hahn n. r. Calciati, Pegasi 294; HGC 4, 1837; Ravel 793. Stempelfehler, gutes ss Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 206
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 23mm (8,03g). ca. 550 - 515 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. schreitend, darunter "Koppa". Rs.: Viergeteiltes Quadratum incusum mit Swastikamuster. Calciati, Pegasi 27 ff.; BCD Coll. 1 f.; HGC 4, 1814. R! Tönung, fast ss Ex Gerhard Hirsch Nachfolger, Auktion 218, München 2001, Los 273. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 207
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 24mm (8,39g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., davor Delfin, dahinter Efeublatt u. Thymiaterion. Calciati, Pegasi Rs. 283; Ravel Rs. 779. Überprägt, breiter Schrötling, Tönung, ss Erworben 1975. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 208
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 20mm (8,43g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter thessalischer Helm. Calciati, Pegasi 402; HGC 4, 1848; Ravel 1040. Ex Apollo to Apollo Collection. Gutes ss Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 209
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 20mm (8,48g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter Kranz. Calciati, Pegasi 403; HGC 4, 1848; Ravel 1041. Getönt, gutes ss Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 210
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 22mm (8,55g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., davor I, dahinter n. l. fliegende Nike mit Tainia. Calciati, Pegasi 420; HGC 4, 1848; Ravel 1030. Schöne Tönung, Rs. flacher Prüfhieb, ss/ss-vz Erworben 1983. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 211
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 22mm (8,50g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm u. Lorbeerkranz n. l., dahinter Adler. Calciati, Pegasi 426; HGC 4, 1848; Ravel 1008. Erworben in den 1970er - 1990er Jahren. Tönung, ss-vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 212
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 21mm (8,55g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm u. Lorbeerkranz n. l., davor A-P, dahinter Aegis. Calciati, Pegasi 427; HGC 4, 1848; Ravel 1009. Schöne Tönung, ss-vz Erworben in den 1970er - 1990er Jahren. Estimate: 400 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 213
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 22mm (8,20g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Kopf der Athena mit korinthischem Helm u. Lorbeerkranz n. l., dahinter P u. Triton. Calciati, Pegasi 436; HGC 4, 1848; Ravel 1018. Korrosionsspuren, gutes ss Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Need access to more market information?

Research tools for professionals
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 214
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 21mm (8,45g). ca. 345 - 307 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Δ-I, Kopf der Athena mit korinthischem Helm n. l., dahinter Artemis mit Fackel rennend n. l. Calciati, Pegasi 451; HGC 4, 1848; Ravel 1076. Vs. schwach ausgeprägt, ss/gutes ss Ex Apollo to Apollo Collection. Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 215
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 19mm (8,42g). ca. 500 - 450 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter Koppa. Rs.: Archaische Athena mit korinthischem Helm n. r., dahinter Efeublatt, das Ganze in vertieftem Quadrat. Calciati 61; BCD ; HGC 4, 1821. Tönung, ss Erworben 1971. Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 216
CORINTHIA. KORINTH. Stater ø 22mm (8,52g). ca. 550 - 500 v. Chr. Vs.: Pegasos n. l. fliegend, darunter "Koppa". Rs.: Viergeteiltes Quadratum incusum mit Swastikamuster. Calciati, Pegasi 14; BCD Coll. 3; HGC 4, 1815. Abgenutzter Stempel, raue Oberfläche, s-ss Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 221
PELOPONNES. ELIS. Stater ø 21mm (11,74g). 468 - 460 v. Chr. Mzst. Olympia. Vs.: Adler mit ausgebreiteten Schwingen n. l. eine Schlange hinwegtragend. Rs.: Blitzbündel zwischen F - A. Seltman, Olympia (vgl. Taf.I D d); BCD Olympia 56 var.; HGC 5, 288. Gutes ss Estimate: 2000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 222
PELOPONNES. ELIS. Stater ø 23mm (11,21g). 85. - 86. Olympiade, ca. 440 - 436 v. Chr. Mzst. Olympia. Vs.: Adler mit ausgebreiteten Schwingen hält Hasen in seinen Klauen u. pickt mit dem Schnabel auf die Beute ein. Rs.: Nike mit Kranz in der ausgestreckten Rechten eilt n. l. u. lupft ihren Chiton, alles in rundem Incusum, im Feld [F - A / Ε - Λ]. Seltman, Olympia 85 (Vs. AT / Rs. b1); BCD ; HGC 5, 311. Ex Münzzentrum Köln Auktion 47, 1982, Los 97. RR! Feine, alte Kabinetttönung, Prägeschwäch...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 223
PELOPONNES. ELIS. Stater ø 24mm (11,78g). ca. 356 v. Chr. Vs.: Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz n. l. Rs.: ΦΑΛ-ΕΙΩΝ, Adler auf einem ionischen Kapitell n. r. stehend. Seltman, Olympia Series XX, 184 f.; BCD Olympia 128; HGC 5, 370. RR! ss Estimate: 1000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 226
PELOPONNES. SIKYON. Stater ø 24mm (11,94g). ca. 335 - 330 v. Chr. Vs.: Chimaira n. l., darüber Kranz, darunter ΣΕ. Rs.: Taube n. r. fliegend, unter dem Schnabel I, alles im Olivenkranz. BCD (vgl. 1993); BMC 51; HGC 5, 201. Erworben in den 1970er - 1990er Jahren. Herrliche Tönung, Vs. etwas flau, ss Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 227
KRETA. GORTYN. Stater ø 25mm (11,09g). 350 - 322 v. Chr. Vs.: Europa sitzt in nachdenklicher Haltung n. r. auf einer Platane, den Kopf auf die l. Hand gestützt. Rs.: Stier steht n. l., zurückblickend, mit angehobenem Hinterhuf. Svoronos, Crete , vgl. 65; Le Rider Pl. XVIII, 7 (dieses Exemplar). Le Rider plate coin! Herrliche Patina, ss-vz Ex Künker 351, 2021, Los 175; ex. Slg. Dr. Burkhard Traeger; ex Künker 136, Osnabrück 2008, Los 68; ex Schweizerischer Bankverein 33, 1993, Los 260; Slg...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 230
KYKLADEN. PAROS. Didrachme ø 21mm (7,52g). 2. Jh. v. Chr. Vs.: Nymphenkopf mit mehrfach umgebundener Taenia n. r. Rs.: Rechtshin stehende Ziege, darüber Beamtenname ΤΕΙΣΗΝ u. Ethnikon ΠΑΡΙ. HGC 6, 661; SNG Berry 881 (stgl.); SNG Fitzwilliam 4018 (stgl.): Tully Di2.A. 1b.(O1/R1, dieses Exemplar!). R! Leichte Tönung, ss Ex Sammlung Sigmund; ex Classical Numismatic Group Auktion 108, New York 2018, Los 157; ex Triton XIX New York 2016, Los 136; ex Hess-Divo Auktion 317, Zürich 2010, Los 206; ...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 239
MYSIEN. KYZIKOS. Stater ø 22mm (16,10g). ca. 550 - 450 v. Chr. Vs.: Kauernde Sphinx n. l. auf einem Thunfisch. Rs.: Viergeteiltes Incusum. H. v. Fritze, Nomisma 72; BMC ; SNG BN 200; Gulbenkian ; Greenwell 100; Jameson 1399; Boston MFA 1450 = Warren 1522; Rosen 450 (Hekte); Weber . Elektron! ss Ex Slg. Siren. Estimate: 7500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 250
IONIEN. INCERTUM. Milesischer Standard. 1/3 Stater ø 15mm (4,56g). Letztes Viertel 7. Jh. v. Chr. Vs.: Schreitender Pegasus n. l. Rs.: Zwei Incusa. Weidauer 147149; Fischer-Bossert, Horses P 7 (stgl.). Elektron! ss Estimate: 2000 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 251
IONIEN. EPHESOS. Phanes, ca. 625 - 600 v. Chr. 1/24 Stater ø 7mm (0,55g). Vs.: Vorderteil eines Hirsches n. l. Rs.: Unregelmäßige Punze. Weidauer (vgl. 38, Hemihekte); Fischer-Bossert, Phanes 37 (stgl.); Linzalone Coll. 1105. Elektron! R! vz Estimate: 1200 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 252
IONIEN. EPHESOS. Didrachme (6,31g). 258 - 202 v. Chr. Vs.: Kopf der Artemis mit Diadem n. r. mit Köcher u. Bogen auf der Schulter. Rs.: Kniender Hirsch n. r. mit zurückgewandetem Kopf, im Feld Ε-Φ u. Biene, l. Beamtenname ΑΝΤΙΓΟΝΟΣ. BMC 88. vz Ex Sammlung Dr. R. K.; ex Gorny & Mosch Auktion 200, München 2011, Los 1760; ex Dorotheum Auktion 147, Wien 2011, Los 31. Estimate: 250 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 260
IONIEN. TEOS. Stater ø 22mm (11,90g). ca. 520 - 510/05 v. Chr. Vs.: Greif n. r. sitzend, das l. Vorderbein erhoben, unter dem Bauch NV. Rs.: Viergeteiltes Quadratum incusum. Balcer (vgl. 96). Tönung, ss Ex Gerhard Hirsch Nachf. Auktion 147, München 1985, Los 84. Estimate: 300 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 264
KARIEN. MYLASA. Stater ø 17mm (10,92g). ca. 515/10-475 v. Chr. Vs.: Löwenkopf mit aufgerissenem Maul n. r. Rs.: Zwei rechteckige Incusa mit unregelmäßiger Binnenstruktur. SNG von Aulock 2334; HNO 208 (temp.). RR! ss Das Stück erinnert zuerst an die ikonographisch ganz ähnlichen Prägungen aus Lindos, ist aber in einem ganz anderen Gewichtsstandard geprägt, der auch in Mylasa verwendet wird. Das verwandte Stück SNG Aul 2334 ist bei HNO als incert beschrieben, erscheint aber unter den Münzen ...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 265
KARISCHE INSELN. KOS. Didrachme ø 20mm (6,89g). ca. 345-340/30 v. Chr. Vs.: Kopf des bärtigen Herakles mit Löwenskalp n. r. Rs.: Verschleierter Frauenkopf n. l., darunter ΚΩΙΩΝ, dahinter ΑΓΗ. Stefanaki Series VI, Issue 13, 599 = Ingvaldsen 14b & 14f (O1/R11) = Pixodarus 6b (A2/P3, dieses Exemplar!); HGC 6, 1304; HN online 631. Vielfach publiziert! Schöne Tönung, hohes Relief, vz Aus der Sigmund Collection. Ex Triton VII, New York 2004, Los 269; ex Classical Numismatic Group Auktion 63, La...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 266
KARISCHE INSELN. KAMEIROS AUF RHODOS. 1/24 Stater ø 7mm (0,48g). Um 500 v. Chr. Vs.: Feigenblatt. Rs.: Quadratisches Incusum. HNO 1234 (temp.); SNG Cop. 710. Gold! ss Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 267
KARISCHE INSELN. RHODOS. Didrachme ø 19mm (6,26g). 340 - 316 v. Chr. Vs.: Kopf des Helios in Vorderansicht leicht n. r. gewandt. Rs.: ΡΟΔΙΟΝ, Rose mit seitlichem Trieb r., l. im Feld Traube u. Δ. Ashton 2001 97; HGC 6, 1423. Attraktive Tönung, ss-vz Ex Hess/Leu Zürich, Auktion April 1957, Los 280; ex Peus, Auktion 406, Frankfurt/Main 25. April 2012, Los 134. Estimate: 750 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 274
LYKIEN. DYNASTEN. Teththiveibi. Stater ø 16mm (8,55g). 450 - 420 v. Chr. Vs.: Zwei gegenständige Hähne auf einem gewölbten Schild, dazwischen Zeichen. Rs.: "teththiveibi", Tetraskeles in vertieftem Quadrat. SNG Aul. vgl. 4158; Müseler V 38; Morkholm - Zahle, AA 47 Taf. II L (Var.). R! Scharf ausgeprägt, vz Ex Gorny & Mosch Auktion 273, München 2020, Los 219. Estimate: 900 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 275
LYKIEN. DYNASTEN. Kherei. Stater ø 20mm (8,48g). 410 - 390 v. Chr. Mzst. Telmessos. Vs.: Kopf der Athena mit attischem Helm n. r., dahinter lykisches Zeichen 'kh'. Rs.: Bärtiger Kopf des Herakles n. r. mit Löwenfell, dahinter 'telebehe', davor 'kherei', das Ganze in incusem Quadrat. Mørkholm-Zahle 52 (stgl.); Müseler 61 (stgl.). Tönung, ss-vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Need access to more market information?

Research tools for professionals
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung - Auction 293, Lot 276
PAMPHYLIEN. ASPENDOS. Stater ø 23mm (10,50g). Um 370 - 330 v. Chr. Vs.: Zwei Ringer gegenüber, dazwischen ΠΟ. Rs.: ΕΣΤFΕΔΙΙΥ, lokaler Heros mit Steinschleuder n. r., Beizeichen Triskeles u. Keule. SNG BN 116 (Var.); SNG von Aulock 4570 (Var.); BMC 55 (Var.). Schöne dunkle Tönung, Rs. leichter Doppelschlag, vz Estimate: 500 EUR...
6 Mar 2023Upcoming
Auction 
Your search for 'stater' matched 6548 lots from auctions added in the last six months.
To search our full database of over 7 million records, please subscribe to CoinArchives Pro.

Search for 'stater' in upcoming auctions at  NumisBids.com