This record is provided by CoinArchives, a database of numismatic auction catalogs.
Important copyright information:
The data below is presented by permission of the copyright holder(s). Reproduction is allowed only by authorization from Dr. Busso Peus Nachfolger.
Dr. Busso Peus Nachfolger > Auction 422Auction date: 26 April 2018
Lot number: 21

Lot description:


Gallien Nemausus (Nîmes)
Obol ca. 40 v. Chr. Büste mit Helm / Schrift in Kranz NEM COL. RPC 519. 0.40 g.; Feine Tönung Sehr selten Sehr schön Korrosionsspuren
Ex Auktion CNG 102, 2004, 723.

Von diesem etwas geheimnisvollen Münztyp, dem J.-B. Giard eine eigene Studie widmete (Nîmes 1971), sind nur ganz wenige Exemplare bekannt. Die Umstände dieser Prägung liegen ebenso im Dunkel wie die Interpretation der Vorderseitendarstellung. Sicher ist nur, dass es sich um das erste numismatische Zeugnis der Stadt Nîmes handelt.

Estimate: 500 EUR