Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Auction 302Auction date: 4 March 2024
Lot number: 580

Price realized: 550 EUR   (Approx. 597 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Lot description:



Heraclius, 610 - 641 n. Chr. AE 40 Nummi ø 34mm (11,29g). 612 - 613 n. Chr. Mzst. Kyzikos. Vs.: dd NN hERACLIYS ET hRA CONST PP AV, Heraclius u. Heraclius Constantinus mit Kreuzkronen u. Kreuzglobus bzw. Kreuzstab, darüber Kreuz. Rs.: Großes M, darüber Kreuz, darunter B, l. A/N/N/O, r. Jahreszahl III, im Abschnitt KYZ. DOC 2, 175b; MIB 3, 185; Sear 840; Sommer, MBR² 11.78.
R! Schöne, grüne Patina, Vs. Kratzer am Rand, vz

Estimate: 350 EUR

Match 1:
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Online Auction 304Auction date: 10 April 2024
Lot number: 285

Price realized: 40 EUR   (Approx. 43 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Lot description:



Iustinian I., 527 - 565 n. Chr. AE 40 Nummi ø 39mm (19,56g). 541 - 542 n. Chr. Mzst. Konstantinopel. Vs.: D N IVSTINI-ANVS PP AVG, Panzerbüste mit Helm, Perlendiadem, Kreuzglobus u. Schild, r. im Feld Kreuz. Rs.: Rs.: A/N/N/O / X/V / CON, großes M, darüber Kreuz, darunter B. DOC 1, 40b; MIBE 1, 95a; Sear 163; Sommer, MBR² 4.20. Schwarzbraune Patina, ss

Estimate: 50 EUR

Match 2:
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Online Auction 304Auction date: 10 April 2024
Lot number: 286

Price realized: Unsold
Lot description:



Iustinian I., 527 - 565 n. Chr. AE 40 Nummi ø 35mm (21,37g). 546 - 547 n. Chr. Mzst. Konstantinopel. Vs.: D N IVSTINI-ANVS PP AV, Panzerbüste mit Helm, Perlendiadem, Schild u. Kreuzglobus, r. im Feld Kreuz. Rs.: A/N/N/O - X/X / CON, großes M, darüber Kreuz, darunter E. DOC 1, 45e; MIBE 1, 95a; Sear 163; Sommer, MBR² 4.20. Dunkelgrüne Patina, Schrötlingsfehler, ss

Estimate: 100 EUR

Match 3:
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Online Auction 304Auction date: 10 April 2024
Lot number: 283

Price realized: Unsold
Lot description:



Anastasius I., 491 - 518 n. Chr. AE 40 Nummi ø 38mm (17,47g). 512 - 517 n. Chr. Mzst. Konstantinopel. Vs.: D N ANASTA-SIVS PP AVG, drapierte Panzerbüste mit Perlendiadem n. r. Rs.: Großes M, darüber Kreuz, darunter B, seitlich je ein Stern, im Abschnitt CON. DOC 1, 23b; MIBE 1, 27; Sear 19; Sommer, MBR² 1.15. Dunkle Patina, Vs. Prägeschwäche, ss

Estimate: 150 EUR

Match 4:
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Online Auction 304Auction date: 10 April 2024
Lot number: 288

Price realized: 170 EUR   (Approx. 185 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Lot description:



Revolte der Heraclii, 608 - 610 n. Chr. AE 40 Nummi ø 31mm (10,79g). 610 n. Chr. Mzst. Alexandretta? Vs.: d m N ERA[CLIO CONSVLII], bekrönte Konsularbüsten des Heraclius senior u. iunior, darüber Kreuz. Rs.: A/N/N/O - X/III / [ΑΛΕΞΑΝΔ], großes M, darüber Kreuz, darunter A. DOC 2, 17; MIBE 2, 16b; Sear 723; Sommer, MBR² 10.6. Dunkelgrüne Patina, Prägeschwächen, ss
(befindet sich in der Vorübergehenden Verwendung)

Estimate: 60 EUR

Match 5:
Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Auction 302Auction date: 4 March 2024
Lot number: 596

Price realized: 140 EUR   (Approx. 152 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Lot description:



Constans II., 641 - 668 n. Chr. AE Follis ø 21mm (5,23g). 665 - 668 n. Chr. Mzst. Konstantinopel. Vs.: Büste des Constans II. mit Helm (ohne Kreuz) u. Kreuzglobus, r. im Feld K. Rs.: Großes M umgeben von den Büsten des Constantinus IV., Heraclius u. Tiberius, jeweils mit Kreuzkronen u. Kreuzgloben, darunter Γ. DOC 2, 89 var. (Offizine nicht gelistet); MIB 3, 177c; Sear 1014; Sommer, MBR² 12.57NN.
R! Grüne Patina, gutes ss

Ex Bucephalus Auktion 4, 2022, Los 601.
Constans II. Pogonatos ("der Bärtige") ließ auf dieser Münzserie seine drei Söhne abbilden, die er zu seinen Lebzeiten an der Herrschaft beteiligte: Den Erstgeborenen Constantinus (IV.) hatte er Ostern 645 zum Mitkaiser ernannt, dessen jüngere Geschwister Tiberios und Herakleios wurden 659 in diese Position erhoben. Seinen Bruder Theodosios, der nach damaliger Auffassung ebenfalls ein Anrecht auf die Mitregentschaft besaß, ließ Constans II. 660 als angeblichen Hochverräter ermorden.

Estimate: 150 EUR