Gorny & Mosch Giessener Münzhandlung > Auction 289Auction date: 10 October 2022
Lot number: 556

Price realized: 190 EUR   (Approx. 184 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Show similar lots on CoinArchives

Find similar lots in upcoming
auctions on
  NumisBids.com
Lot description:


KÖNIGREICH DER ACHÄMENIDEN. PERSISCHE SATRAPEN.
Memnon, der Rhodier? AE (1,77g). Mitte 4. Jh. v. Chr. Mzst. in Ionien. Vs.: Persischer Großkönig mit Lanze u. Bogen. Rs.: Zwei konzentrische Quadrate, das äußere mit "Griff". BMC 11; Sunrise 72.
R! Schwarzgrüne Patina, ss

Ex Sammlung Gert Cleff, Wuppertal; ex Hauck & Aufhäuser, München Auktion 10, 1993, Los 200.
Die Zuweisung an Memnon beruht wohl im Wesentlichen auf der stilistischen Verwandtschaft zu den sog. Satrapenprägungen mit "Landkarte". Die Deutung der Rückseite ist bisher unklar. Manche sehen darin die Darstellung eines Militärlagers, andere den Grundriss eines Feueraltars.

Estimate: 150 EUR