Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG > Auction 378 eLiveAuction date: 21 October 2022
Lot number: 6639

Price realized: 550 EUR   (Approx. 541 USD)   Note: Prices do not include buyer's fees.
Show similar lots on CoinArchives

Find similar lots in upcoming
auctions on
  NumisBids.com
Lot description:


ROMAN COINS
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT
Commodus, 177-192. Æ-Sesterz, 180, Rom; 19,98 g. Kopf r. mit Lorbeerkranz//Jupiter steht l. mit Zepter und hält Blitz über die l. stehende Gestalt des Kaisers. BMC S. 759, *; Coh. 272; RIC 304. RR Knapper Schrötling, gutes sehr schön

Cohen beschreibt das Stück mit der Averslegende M ANTONINVS COMMODVS AVG, allerdings ohne Referenz. BMC und RIC zitieren lediglich Cohen. Das vorliegende - sehr seltene - Stück mit der Averslegende M COMMODVS ANTONINVS AVG ist hingegen in der Literatur nicht aufgeführt. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hat Cohen eine falsche Legende angegeben, in OCRE sind unter RIC 304 jedenfalls zwei Stücke mit der Legende des vorliegenden Stückes gelistet (ein Exemplar im KHM Wien und ein im PAS gelistetes, in Guildford gefundenes Exemplar) - auch wenn dort weiterhin die falsche, von Cohen übernommene Legende in der Beschreibung angegeben wird.

Estimate: 500 EUR